Düsseldorf

Elektroantrieb trifft Rheinstrom! Touren in Düsseldorf • Eventservice • Firmenfeiern • …

Erkunde und erfahre mit Scuddy + Scout die Kunst- und Modemetropole Düsseldorf

Die geführten Touren bieten dir spannende Ein- und Ausblicke: Rheinturm, Medienhafen, Kasematten, Altstadt, Hofgarten, Kö-Bogen, Königsallee uvm. Erfahre dir die Stadt mit ihren kleinen Gassen, aber auch richtig viel moderner Architektur. Erlebe Geschichte aus dem 13. Jahrhundert, aber auch geschäftiges Handeln und Treiben bis hin zur exklusiven Shoppingmeile.

Der 100 % elektrische Scuddy bringt dich mühelos zu den schönsten Highlights – sicher auf drei Rädern, bis zu 20 km/h flott.  Und das ganz bequem im Sitzen fahrend oder sportlich im Stehen. Das innovative Carving-Fahrwerk lässt sich ganz leicht und intuitiv handhaben und du kannst dich, wenn du magst, wie auf Skiern tief in die Kurven legen, Riesenspaß garantiert! Und doch ist Scuddy so einfach zu fahren wie dein erstes Dreirad, versprochen! Nach kurzer Einweisung beginnt für dich der Fahrspaß auf drei Rädern.

Geführte Touren in Düsseldorf

Die Touren – geführt von versierten Scouts – werden dir spannende Ein- und Ausblicke in die Kunst- und Modemetropole Düsseldorf bieten. Wahlweise steht dir die große 2-stündige Tour auf beiden Seiten des Rheins für 59 € oder die kleine 1-stündige rechtsrheinische Tour für 38 € p. P. zur Verfügung – Riesenfahrspaß garantiert! Schau dir Strecke und Details an:

Düsseldorf ganz recht: Erfahre die rechtsrheinische Kunst- und Modemetropole in 1 Stunde.

Highlights: Rheinturm, Gehry Bauten, Medienhafen, Rheinuferpromenade, Kasematten, Burgplatz, Altstadt, Hofgarten, Kö-Bogen, Königsallee, ...

Düsseldorf ganz recht: Erfahre die rechtsrheinische Kunst- und Modemetropole (1 h), 38,00 € pro Person

Strecke und Highlights:

Wir treffen uns am höchsten Gebäude der Stadt, dem Rheinturm. Mit Blick auf den Landtag sowie der spektakulären Rheinkniebrücke cruisen wir uns kurz auf dem Scuddy ein. Du wirst sehen, Scuddy zu fahren ist total intuitiv und einfach – wie dein erstes Dreirad!

Dann machen wir uns auf den Weg entlang des Rheins zum Medienhafen, vorbei an den abgefahrenen Gehry Bauten.

Wir lassen die Yachten in der Marina „links liegen“ und steuern gen Altstadt entlang der Rheinuferpromenade. Bis dahin führt uns der Weg vorbei an den Kasematten zum weitläufigen Burgplatz mit seinem Schlossturm, der uns den Eingang in die Altstadt öffnet.

Von dort aus führt uns die ausgiebige Tour weiter am Rhein entlang. Wir werfen einen intensiven Blick auf die nächste Rheinquerung, die Oberkasseler Brücke und die altehrwürdige St. Lambertus Kirche mit ihrem schiefen Basilika-Turm.

Dann cruisen wir vorbei am imposanten Kuppelbau, der Tonhalle. Natürlich darf das legendäre Fortuna Büdchen nicht fehlen … an solch einem ‚historischen Ort‘ machen wir natürlich eine kurze Pause.

Bevor es zum bunten Treiben auf der Königsallee geht, schnaufen wir kurz durch im beschaulichen Hofgarten. Vorbei an Museen sowie architektonischer Zeitgeschichte aus den 1960er Jahren, dem Dreischeibenhaus, schlagen wir den Kö-Bogen zur Kö(nigsallee), der unbestrittenen Einkaufsmeile, vorbei am Tritonenbrunnen, weiter zum Schwanenspiegel.

Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät? Soll das heißen, ja ihr Leut', mit dem Scuddy fahren ist Schluss für heut' …? Noch nicht ganz, denn von hier aus cruisen wir ganz entspannt zurück zum Ausgangspunkt.

Dann heißt es: Tschökes Düsseldorf am Rhein – mit Riesenfahrspaß auf 3 Rädern!

Düsseldorf mehr als recht: Erfahre die Kunst- und Modemetropole auf beiden Rheinseiten in 2 Stunden.

Highlights: Rheinturm, Gehry Bauten, Medienhafen, Oberkassel, Rheinuferpromenade, Altstadt, Burgplatz, Kasematten, Rheinuferpromenade, Kö-Bogen, Königsallee, Ständehaus, ...

Düsseldorf mehr als recht: Erfahre die rechtsrheinische Kunst- und Modemetropole (2 h), 59,00 € pro Person

Strecke und Highlights:

Wenn du den Blick auf die Düsseldorfer Altstadt über den Rhein hinweg von den Rheinwiesen schweifen lassen möchtest und du Lust hast, über beide Düsseldorfer Schrägseilbrücken, die Rheinkniebrücke sowie die Oberkasseler Brücke, zu fahren – was zweifelsohne schon ein Riesenspaß ist … dann buche gleich unsere 2-stündige Tour auf dem Scuddy.

Wir treffen uns am höchsten Gebäude der Stadt, dem Rheinturm. Mit Blick auf den Landtag sowie der spektakulären Rheinkniebrücke cruisen wir uns kurz auf dem Scuddy ein. Du wirst sehen, Scuddy zu fahren ist total intuitiv und einfach – wie dein erstes Dreirad!

Dann machen wir uns auf den Weg entlang des Rheins zum Medienhafen, vorbei an den abgefahrenen Gehry Bauten.

Wir lassen die Yachten in der Marina „links liegen“ und steuern bis zum Apollo Theater. Nun wird es luftig auf unserer Fahrt über die Rheinkniebrücke, die ihre fetten Seile über den Rheinstrom spannt.

Angekommen auf der linken Rheinseite erobern wir uns das elegante Oberkassel mit seinen zahllosen Bauten aus der Gründerzeit und des Jugendstils.

Immer entlang der Rheinwiesen mit tollen Ausblicken auf die Düsseldorfer Altstadt und Uferskyline geht es zur coolen 1970er Oberkasseler Brücke.

Nachdem wir wieder rechtsrheinisch angekommen sind cruisen wir vorbei am imposanten Kuppelbau, der Tonhalle. Natürlich darf das legendäre Fortuna Büdchen nicht fehlen … an solch einem ‚historischen Ort‘ machen wir natürlich eine kurze Pause.

Bevor es Richtung Altstadt geht, schnaufen wir kurz durch im beschaulichen Hofgarten. Es geht weiter vorbei an Oper, Museen und der Andreaskirche. Dann starten wir unsere ausgiebige Tour und streifen die Altstadt und das „Wohnzimmer“ von Düsseldorf, das Andreas Quartier.

Nun ist es nur noch eine kurze Strecke zurück Richtung Rhein. Wir erfahren uns den weitläufigen Burgplatz mit seinem Schlossturm, werfen einen intensiven Blick auf die altehrwürdige St. Lambertus Kirche mit ihrem schiefen Basilika-Turm.

Entlang der Rheinuferpromenade führt uns der Weg vorbei an den Kasematten, durch den Alten Hafen. Von hier aus geht es durch den Hofgarten in Richtung Dreischeibenhaus aus den 1960er Jahren, echte architektonische Zeitgeschichte.

Dann schlagen wir den Kö-Bogen zur Kö(nigsallee) ein, der unbestrittenen Einkaufsmeile. Wir beobachten das bunte Treiben ganz entspannt vom Scuddy aus, bevor es vorbei am Tritonenbrunnen zum Schwanenspiegel geht.

Es schließt sich nahtlos der Kaiserteich an, wo wir noch schnell preußische Geschichte am Ständehaus schnuppern. Von dort geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Dann heißt es: Tschökes Düsseldorf am Rhein – mit Riesenfahrspaß auf 3 Rädern!

Kreuzfahrt in grün: Erfahre 1 Stunde Natur pur beim Cruisen um den Unterbacher- und den Elbsee.

Highlights: Biotop mit artenreicher Flora und Fauna. Und dabei ganz enspannt auf sehr guten Wegen durch Wasserlandschaft um die Seen cruisen!

Kreuzfahrt in grün: Erfahre Natur pur beim Cruisen um den Unterbacher- und den Elbsee. (1 h), 38,00 € pro Person

Strecke und Highlights:

Wir treffen uns am Parkplatz Kleiner Torfbruch 31 in 40627 Düsseldorf. Von dort fahren wir uns fix auf dem kurzen Weg zum Unterbacher See ein. Du wirst sehen, Scuddy zu fahren ist total intuitiv und einfach – wie dein erstes Dreirad!

Auf geht’s zur See-Kreuzfahrt, bei der du richtig die Seele baumeln lassen kannst in diesem traumhaften Düsseldorfer Naherholungsgebiet. Wir cruisen auf sehr gut ausgebauten Wegen entspannt um die Wasserlandschaften. Dabei gibt es neben ordentlich selbst produziertem Fahrtwind sowie Wassersportlern aller Art eine richtig große Portion Natur zu bestaunen.

Schnell lassen wir Marina und Nordstrand links liegen, um in ursprüngliche Natur mit viel Baumbestand abzubiegen. Sehr gut ausgebaute Wege um die Seen machen die Fahrt auf dem Scuddy zum reinsten Vergnügen. Du kannst dich auf die erstaunlich artenreiche Flora und Fauna links und rechts des Weges einlassen oder einfach nur die wechselnde Aussicht genießen. Nun kreuzen wir zum direkt unterhalb gelegenen Elbsee, der die Herzen aller Vogelliebhaber*innen höherschlagen lässt.  Es erwartet uns ein reiches Biotop: Mehr als 70 Wasservogelarten leben hier oder tanken vor ihrem Weg in den Süden auf. Auch wir füllen unsere Akkus randvoll mit viel Ruhe und Sauerstoff. Nachdem wir den Blick von der Aussichtsplattform haben schweifen lassen führt uns der Weg langsam zurück zum Unterbacher See. An dessen südlicher Spitze machen wir einen Zwischenstopp im richtig urigen Gartenlokal „Peter’s Biergarten“.

Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät? Soll das heißen, ja ihr Leut', mit dem Scuddy fahren ist Schluss für heut' …? Noch nicht ganz, denn von hier aus wird es nochmal schön grün von allen Seiten im Landschaftsschutzgebiet Eller Forst.

Am Ausgangspunkt angekommen heißt es dann: Tschökes – mit Riesenfahrspaß auf 3 Rädern!

Hier beginnt der Fahrspaß:

Deine Tour durch Düsseldorf startet und endet am Rheinturm direkt am Rhein. Wenn dir mehr nach grüner Lunge ist, geht’s in Düsseldorf/Unterbach los. Schon nach kurzer Einweisung beginnt für dich der Fahrspaß auf drei Rädern.

Tourgutschein

Geschenke, die bewegen. Unter dem Buchen-Button kannst du deinen Wertgutschein gleich kaufen. Der oder die Beschenkte kann sich dann online einen Wunschtermin auswählen und durch Eingabe des Gutschein-Codes ein Ticket erwerben. Die Gutscheine haben eine gesetzliche Verjährungsfrist von 3 Jahren.

Für alle geführten Touren gilt:

  • Strecke mit mehreren Aussichtspunkten.
  • In Gruppen von 2 bis 7 Personen.
  • Geführt von versierten Scouts.
  • Tourzeiten verstehen sich inkl. kurzer Einweisung.
  • Mindestalter 15 (mit Mofaführerschein), in Klasse B
    (PKW) enthalten. Führerschein ist mitzuführen.
  • Körperliche und geistige Gesundheit, Körpergewicht von max. 120 kg.
  • Auf der Tour besteht Helmpflicht, passende Helme werden gestellt (im Tourpreis inkl.).

Individuelle Touren nach Maß.

Du möchtest mit einer Gruppe von mindestens sechs Personen eine Sondertour oder ein spezielles Programm? Wir helfen dir gerne, deine Tour individuell zusammenzustellen.

Abholung der Gäste, Oneway-Touren, längere Pausen bis hin zum Restaurantbesuch oder Kneipen-Stopp etc.? Kein Problem!

Schreibe uns einfach gleich eine Nachricht  – schon melden wir uns bei dir. Und deine individuelle Tour kann losgehen!

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Abfahren auf Geburtstagen, Events & Firmenfeiern.

Dir fehlt noch das bewegende Highlight für den nächsten Geburtstag oder ein Event mit Firma, Familie oder Freunden? Wie wäre es mit einer Scuddy-Tour durch Stadt und/oder Umland? Mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer.

Gerne können wir uns auch um das Catering für deine Veranstaltung kümmern. Lass dich einfach von uns beraten. Und schon rollen die Scuddies plus Organisation vor.

Ein Plus an Aufmerksamkeit ist deiner Veranstaltung gewiss. Und deine Kunden, Mitarbeiter, Gäste, Familie oder Freunde werden mit Spaß voll auf ihre Kosten kommen.


Rheinmetropolen @ www.scuddy.tours
ist ein Angebot von CityFreizeit  ∙ Dieter Novotny ∙ Corellistraße 77 ∙ 40593 Düsseldorf
  rheinmetropolen@scuddy.tours    0151 20782000